Menü

Schlagwort: technische Ausbildung

Blitzbewerbung
Jack Simanzik

Als wir vor ein paar Jahren anfingen unsere Bewerbungszahlen detailliert auszuwerten, fielen uns schnell ein paar interessante Dinge auf, die uns vorher gar nicht so bewusst waren…

IT-Systemelektroniker im Serverraum
Michelle Kaiser

Das jüngste Projekt der IT-Systemelektroniker war die Errichtung eines kompletten Serverraumes. Auch Michelle war dabei, die uns in einem Interview Frage und Antwort stand.

Azubis Abwassertechnik
Norbert Schmidt

Manchmal ist ein Lebensabschnitt schneller vorbei als man denkt – bei mir war das die Schulzeit. Das Ende kam so abrupt, dass ich mir selbst im letzten Halbjahr noch keine Sorgen um die Zeit danach gemacht habe. Warum auch? Als junger Mensch ist man gewohnt, dass es immer irgendwie weitergeht – mit den Eltern im Rücken, die sich darum kümmern. Nicht immer ist das von Vorteil. Mama und Papa können zwar Vorschläge machen, aber wenn es darum geht, was man …

Grillen in der Fischerstraße
Dennis Emperhoff

Was die Azubiprävention angeht, sind die Berliner Wasserbetriebe ganz weit vorn: Insgesamt werden eine ganze Reihe verschiedener Seminare angeboten, die die Azubis besuchen. Dort erhalten sie wichtige und vor allem hilfreiche Tipps zu den verschiedenen Themen. Auch die Mechatroniker aus dem ersten Lehrjahr konnten von den Seminaren profitieren. Im Ernährungsseminar lernten sie, frisch Gelerntes in die Praxis umzusetzen…

Teufelsberg Berlin
Pascal Fenske

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Betriebsausflug für die Auszubildenden und deren Ausbilder und Ausbilderinnen statt. Organisiert wurde er, wie in den Jahren zuvor, von der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), in der ich auch Mitglied bin.

Grafik Spülanalyse 4.Juli
Dörte Albers

Lesedauer ca. 3 Minuten Die Fußballweltmeisterschaft und das Berliner Trinkwasser haben mehr miteinander zu tun als man vorerst glaubt – denn wenn der Abpfiff der ersten Halbzeit erklingt, herrscht im Wasserwerk Tegel höchste Konzentration! Um herauszufinden, was dort von statten geht, haben wir uns für euch auf den Weg dorthin begeben und Dörte Albers zu diesem Thema befragt. Wie sind Sie zu den Berliner Wasserbetrieben gekommen? Im Jahr 1997 habe ich eine Ausbildung zur „Ver- und Entsorgerin, Fachrichtung Wasserversorgung“ (heute …

1 2 3 4 5 8