Menü

Schlagwort: Berufsvorstellung

Wassermobil Jeffrey Ullmann
Jeffrey Ullmann

Ich hatte schon öfters das Glück, bei der Wassermobil-Schultour mitmachen zu dürfen und dort mit Schülern zu reden, um ihnen die Berliner Wasserbetriebe und meinen Job näher zu bringen. Diesmal aber war es wirklich etwas Besonderes!

Katharina Goergens
Katharina Goergens

Was für ein komisches Gefühl: Da bin ich nun, circa zweieinhalb Jahre nach den ersten aufregenden Tagen des Dualen Studiums mit Kennenlernfahrt, Einführungsseminaren etc. und versuche auch noch die letzte schwere Hürde, die Bachelorarbeit, gut zu meistern.

Paul Schulze

Gerade die Ausbildung begonnen und man fällt aus gesundheitlichen Gründen lange aus – ist das gleich das Aus? Wie ich nach meiner Operation wieder in den Berufsalltag eingestiegen bin und wie sich große Ängste in nichts auflösen…

Jessica Dietrich

Im ersten Monat unserer Ausbildung teilte man uns, den Bürokaufleute-Azubis, unsere Einsatzorte mit. Dort sollte jeder ein Jahr bleiben. Mein Ziel lautete Rohrnetzbetriebsstelle Pankow und schon einen Monat nach Ausbildungsbeginn ging es dann endlich los.

Patric Lenzner

Den Realschulabschluss in der Tasche – von der Schule rein ins Leben! Eingetaucht bin ich im September 2005 bei den Berliner Wasserbetrieben und begann eine Ausbildung zum Bürokaufmann.

Vorstellung des dualen Studiums
Ann-Kathrin Burmann

In der 11. und 12. Klasse wusste ich noch nicht, wohin es mich beruflich ziehen wird. Eine Ausbildung, ein Studium – oder gehe ich vielleicht doch erst mal ins Ausland? Aber jetzt bin ich froh, da zu stehen, wo es mich hingezogen hat – denn heute weiß ich, dass es die richtige Entscheidung war.

1 3 4 5 6 7 14