Menü
Katharina Schäfer

Jetzt bin ich schon ein Jahr Azubine bei den Berliner Wasserbetrieben. Zeit für ein kleines Resümee: Man fühlt sich nicht viel anders, aber schon etwas schlauer.

Uwe Walther

Puh, früh aufstehen und durch die halbe Stadt fahren, nur um auf eine Messe zu gehen? Na klaro! Als Azubi der Berliner Wasserbetriebe kann man in seiner Ausbildung auch mal etwas Anderes erleben als nur den „normalen Bürostress“.

Gruppenfoto Blossin 2011
Judith Müller

Es war Dienstagmorgen am Berlin Ostbahnhof und ich war aufgeregt. Heute sollten wir, die 100 neuen Auszubildenden der Berliner Wasserbetriebe, uns hier treffen, um gemeinsam zum Einführungsseminar zu fahren.

Franziska Neumann

Vor drei Jahren habe ich mein BA-Studium bei den Berliner Wasserbetrieben angefangen. Es kommt mir eher vor wie drei Wochen, so schnell ist die Zeit vergangen…

Christian Brandes

Firmenfeste haben ja nicht selten den faden Beigeschmack der Langeweile. Nicht so unser Wasserfest! Niemals!

Klaus Gombert

Noch scheint die Farbe nicht ganz trocken zu sein, aber ich kann jetzt einfach nicht mehr länger warten und weihe unseren Azubiblog nun offiziell ein!