Menü
Aileen Rost

Schon oft habe ich in verschiedenen Pressemitteilungen von „historischen“ Funden gelesen, darunter auch im Berliner Kurier. In diesem fand ich vor geraumer Zeit einen Artikel über eine Flaschenpost, die bereits vor mehreren Jahrzehnten in einen See bei Rathenow geworfen wurde.

Fußballmannschaft
Franziska Neumann

Es ist immer wieder erstaunlich: Gib Jungs einen Ball und sie sind glücklich! Nimm einen strahlend blauen Himmel, Sonne und sommerliche Temperaturen dazu und der Tag wird ein voller Erfolg. Genau so war es auch, als wir am 8. Juni auf den Plätzen des 1. FC Union Berlin das erste …

Tim Hirsing

Ich bin keineswegs unsportlich. Ich spiele jede Woche mindestens einmal Fußball und bin sehr viel mit dem Fahrrad unterwegs. Um meinem Team aber auch eine echte Hilfe sein zu können, entschloss ich ein paar Wochen vor der Teamstaffel, mich in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen zum Lauftraining auf die nicht …

Laura Kochanowski

Zu Beginn meiner Ausbildung ging es natürlich erst einmal darum, IT-spezifisches Grundwissen vermittelt zu bekommen. Die dreimonatige Grundausbildung fand in unserem Ausbildungszentrum in der Fischerstraße statt. Hier lernten wir sieben ITler einiges über einfache und vernetzte IT-Systeme.

Philippe Grüneberg

Karla Kolumna war wahrscheinlich ein Vorbild für viele Mädchen meines Alters. Zum einen hatte sie einen tollen Job, war blitzgescheit, kreativ, kam als rasende Reporterin auf jede angesagte Party – und hatte einen sprechenden Elefanten zum Freund.

Einen Elefanten kann ich nicht zu meinen Freunden zählen, als Reporterin für unseren Azubi-Blog …

Norbert Schmidt

Im Mai haben unsere Auszubildenden eine Recherche zur Ausbildung vorgestellt. Auch für mich war das eine interessante Chronik. Seit ca. achtzig Jahren bilden die Berliner Wasserbetriebe nun also schon Lehrlinge aus. Früher mit Hilfe von „Lehrherren“, heute mit Ausbilderinnen und Ausbildern.

Sophie Kirschbaum

Als wir am Morgen, noch etwas verschlafen, in die Unternehmenszentrale der Berliner Wasserbetriebe kamen, wussten wir noch nicht, was uns an diesem Tag erwarten sollte.

Hagen Klette

Ja, Moinsen zusammen. Auch ich bin Auszubildender bei den Berliner Wasserbetrieben und erlerne hier den Beruf des Bürokaufmanns. Ursprünglich komme ich aus dem Norden, von der größten Insel Deutschlands. Nun aber ist Berlin meine neue Wahlheimat. 
Schon seit Beginn meiner Ausbildung warte ich schon sehnsüchtig darauf, mich in unserem Azubi …

Nicole Hellwald

Im April begann für uns Bürokaufleute im 2. Ausbildungsjahr eine aufregende und interessante Projektphase. Wir sollten eine eigene Existenz gründen – aber natürlich nur theoretisch.

Luisa Schenk

Willkommen zum 3. und auch letzten Teil meiner kleinen Geschichtsstunde zur Ausbildung.
Ich mache da weiter, wo ich aufgehört habe: nämlich in den 50er Jahren, mit einem interessanten Ost-West-Vergleich.