Menü
Katrin Wilhelm

Ich bin 14 Jahre alt und in der 9.Klasse eines Gymnasiums. Was bei uns so viel heißt wie „ Zeit für ein Betriebspraktikum“. Ich habe mich also bei den Berliner Wasserbetrieben in der Unternehmenskommunikation beworben und wurde auch prompt angenommen. Doch ich fragte mich, wie es wohl sein wird und …

Berliner Pflanze
Baptist Hirt

Blitz-Interview mit Baptist Hirt

Kulturloge
Paul Schulze

Theater, Konzert, Museum oder doch lieber Sportveranstaltung? Kultur ist ja schön und gut, aber kann ich mir das als Azubi leisten? …JA! Der Verein „KulturLeben Berlin“ macht es möglich!

Interview zwischen Katharina Goergens und der Leiterin des Wasserwerks
Isabelle Peter

Es ist immer wieder schön, mit anderen Kollegen und Kolleginnen zusammenzuarbeiten. Und gerne lernt man dabei auch noch neue Gesichter kennen! Und obwohl wir solch eine große Mann- und Frauschaft sind, wird man immer wieder familiär empfangen.

Teufelsberg Berlin
Pascal Fenske

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Betriebsausflug für die Auszubildenden und deren Ausbilder und Ausbilderinnen statt. Organisiert wurde er, wie in den Jahren zuvor, von der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), in der ich auch Mitglied bin.

Gruppenfoto Bürokaufleute
Jessica Dietrich

Seit Januar waren wir (das sind Bianca, Amne, Eray und ich) nun im Azubiteam der Abteilung Kundenservice, und hier vergeht die Zeit wie im Flug. Im Juni war unsere Zeit dort leider schon wieder vorbei, und jetzt möchten wir die Chance nutzen, euch zu erzählen, welche Erfahrungen und Eindrücke wir …

Grafik Spülanalyse 4.Juli
Dörte Albers

Lesedauer ca. 3 Minuten Die Fußballweltmeisterschaft und das Berliner Trinkwasser haben mehr miteinander zu tun als man vorerst glaubt – denn wenn der Abpfiff der ersten Halbzeit erklingt, herrscht im Wasserwerk Tegel höchste Konzentration! Um herauszufinden, was dort von statten geht, haben wir uns für euch auf den Weg dorthin …

Wasserbar auf der Frauenversammlung
Abigail Schwandt

Mitte Juni fand die Frauenversammlung von und für Frauen der Berliner Wasserbetriebe, im Delphi Filmpalast, statt. Aus Neugier, welche Themen dort besprochen werden und auf Anfrage nach Organisatoren/innen, habe ich mich freiwillig zur Mithilfe vor Ort gemeldet!

Renovierung der Fischerstraße
Denise Zimmeck

Im Ausbildungszentrum tut sich was! Denn die Elektroniker für Betriebstechnik haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Arbeitsumfeld schöner zu gestalten! Wer da so fleißig werkelt und was dort genau vor sich geht, das wollten wir rausfinden und haben uns für ein Interview auf den Weg in die Fischerstraße begeben…

Teamstaffel
Nikolas Böckelmann

Nachdem unser Lauf-Team „Nr. 9“, bestehend aus dualen Studenten des Jahrgangs 2012 aus den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Bauwesen, im letzten Jahr den vierten Platz belegen konnte, war der Ehrgeiz für dieses Jahr natürlich umso höher.