Menü

Kategorie: Bachelor of Arts – BWL Industrie

Teamstaffel
Nikolas Böckelmann

Nachdem unser Lauf-Team „Nr. 9“, bestehend aus dualen Studenten des Jahrgangs 2012 aus den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Bauwesen, im letzten Jahr den vierten Platz belegen konnte, war der Ehrgeiz für dieses Jahr natürlich umso höher.

Florian Scanvic
Florian Scanvic

Hi! Mein Name ist Florian Scanvic, ich bin 20 Jahre alt und komme nicht aus Berlin. Auch nicht aus Deutschland, sondern aus dem Elsass bei Straßburg. Und vor knapp zwei Jahren habe ich hier mein duales Studium für Betriebswirtschaft Industrie begonnen.

Bärbel Eichhorn

Kaum hat man angefangen, da ist es auch schon wieder zu Ende. Drei Jahre BWL studieren … Für die meisten hört sich das sicher total viel an. Wäre es auch, wenn man nicht so viel zu tun hätte, sodass die Zeit wie im Fluge vergeht.

Bärbel Eichhorn

Und es geht wieder los, frisch aus dem Urlaub blinkte mir die Headline im Aqua.net, unserem Intranet, entgegen: „Fahrradaktion – Wer radelt am meisten?“. Das erinnerte mich doch gleich an das letzte Jahr, wo ich auf meinem recht betagten Fahrrad knapp 200 km geschafft habe.

Katharina Goergens
Katharina Goergens

Was für ein komisches Gefühl: Da bin ich nun, circa zweieinhalb Jahre nach den ersten aufregenden Tagen des Dualen Studiums mit Kennenlernfahrt, Einführungsseminaren etc. und versuche auch noch die letzte schwere Hürde, die Bachelorarbeit, gut zu meistern.

Nikolas Böckelmann

07:17 Uhr – morgens in einer Berliner Zwei-Zimmer-Wohnung. Das Handy klingelt, ich werde geweckt. Verschlafen greife ich zum Handy und nehme den Anruf mit halb geöffneten Augen entgegen. „Herr Böckelmann? Ich komme wegen Ihrer Bewerbung für ein Duales BWL-Studium auf Sie zurück. Haben Sie noch Interesse an einem Platz bei den Berliner Wasserbetrieben?“ – Jetzt bin ich wach!

1 2 3 4 5